20S-34-726 – Gedächtnistraining

In diesem Kurs geht es um ein ganzheitliches Gehirntraining-Konzept, das heisst, nicht nur einzelne Gehirnfunktionen werden angesprochen, sondern verschiedene Fertigkeiten miteinander trainiert. Beide Gehirnhälften werden einbezogen und arbeiten vernetzt.

Nebst Konzentrationsübungen gehören Koordinations- und Entspannungsübungen, die Mnemotechnik und die Kreativität dazu. Gedächtnistraining ist ein Gehirntraining, das zum effizienten Lernen beiträgt. Sie bleiben geistig beweglich, Sie erhöhen Ihre Konzentrationsfähigkeit und halten Ihr Gedächtnis in Schwung. Zahlreiche Übungen, die Sie in Ihren Alltag einbauen können, machen Spass.

Grundsätzlich gilt: Es gibt kein gutes und kein schlechtes Gedächtnis. Es gibt nur ein gut trainiertes und ein schlecht trainiertes Gedächtnis. Dieser Kurs spricht deshalb alle Altersgruppen an.

Ziele
Durch Gedächtnistraining verbessern Sie nicht nur die Konzentration, sondern auch das Arbeitsgedächtnis, Ihre Leistungsfähigkeit in jeder Situation steigt. Damit erhöhen Sie Ihre Kompetenz und fördern soziale Kontakte. Ganz allgemein verbessern Sie Ihr körperliches wie geistiges Wohlbefinden.

Kurs-Nr.

20S-34-726

Datum

03.11.2020

Tag

Di

Dauer

Di ab 03.11.2020
3x 19:00 – 21:00 h

Preis

CHF 180.00

Anzahl Plätze

6 – 12

Standort

Volkshochschule Oberaargau
Gaswerkstrasse 33
4900 Langenthal


Kursleitung

Marjeta Gurtner


Preis

Standard CHF 180.00
Mitglied CHF 166.00

Kursdaten

Di 03.11.2020 19:00 – 21:00
Di 10.11.2020 19:00 – 21:00
Di 17.11.2020 19:00 – 21:00